Apfelaktion 2010

Am Freitag, den 15. Oktober gingen alle Jungscharkinder mit ihren Jungscharleitern der drei Freitagsjungscharn bei schönem Wetter zur Streuobstwiese, die uns die Gemeinde Oberboihingen zur Apfelernte zur Verfügung gestellt hatte. Dort durften die Kinder Äpfel aufsammeln, was ihnen viel Spaß machte. Die vollen Säcke wurden dann mit Leiterwägen zum Gemeindehaus gebracht. Am Mittwoch hatte auch schon die PC-Jungschar viel Säcke Äpfel gesammelt.Am Samstagmorgen kamen die Äpfel zur Mosterei Sieber. Dort wurde den Kindern die Herstellung von Süßmost veranschaulicht und sie durften sogar dabei helfen. Zuerst wurden die Äpfel gewaschen und zerkleinert. In einer Presse wurde aus der Masse Saft gepresst. Später wurde der Saft erhitzt und haltbar gemacht. Der Saft wurde dann in neuartige 5l Bag-in-Box- Beuteln abgefüllt und in Kartons verpackt. Aus den Plastikbeuteln kann man jetzt das ganze Jahr über Apfelsaft trinken. Nun durften alle den selbst hergestellten Saft probieren und die Kinder waren sich einig: So einen guten Apfelsaft hatten sie noch nie getrunken.Vielen Dank an alle Helfer, an die Gemeinde für die voll hängenden Apfelbäume und an Familie Sieber für den freundlichen Empfang in der Mosterei.