Kinderkirche mit Eltern

Gemütlicher Vormittag bei der Kinderkirche mit ElternAm 22. Oktober fand die diesjährige Kinderkirche mit Eltern statt. An diesem Sonntag hatten alle Eltern der Kinderkirchkinder die Gelegenheit, einen typischen Kindergottesdienst hautnah mitzuerleben. Viele Kinder und Eltern sind unserer Einladung gefolgt und so war der Saal im Gemeindehaus gut gefüllt. Der Gottesdienst stand unter dem Thema „Freundschaft“. Wir hörten die Geschichte von Jesus und den Fischern, die nach einem unglaublichen Erlebnis seine ersten Jünger und besten Freunde wurden. Passend dazu durfte jedes Kind ein Freundschaftsarmband knüpfen, welches uns daran erinnert, dass unser bester Freund Jesus immer bei uns ist.Leider gab es auch zwei traurige Mitteilungen, Christine Hammerl-Riempp ist seit den Sommerferien nicht mehr als Mitarbeiterin im Kinderkirchteam. Verabschiedet haben wir uns auch von unserem treuen Kinderkirchkind Corinna Vollmer, die inzwischen Konfirmandin ist. Zur Erinnerung an die Zeit in der Kinderkirche bekam sie einen Schlüsselanhänger geschenkt. Im Anschluss an den Gottesdienst ließen wir uns beim gemütlichen Beisammensein das leckere mitgebrachte Fingerfood schmecken.Das Kinderkirchteam bedankt sich herzlich für die Spenden zum Buffet und die tatkräftige Unterstützung beim Aufräumen. Es war ein gelungener Vormittag, der uns immer in schöner Erinnerung bleiben wird.